gestellt am 25.12.11 um 16:19 Uhr von MaikDethlefsen

Status-Icon Hallo ! Ich bin gerade als Neukunde bei Base eingestiegen. Ich habe den Mein Base-Vertrag inkl. der Internet-Flat für 10,00 Euro mtl., als Smartphone habe ich das Samsung Wave 3 ausgewählt. Ich habe vor Vertragabschluss die Netzverfügbarkeit an meinen Wohnort über den angebotenen Link geprüft. Demnach sollte hier mind. UMTS verfügbar sein. Leider bekomme ich über das Gerät nicht mehr als das Edge-Netz verfügbar. Kann dies an den Einstellungen des Smartphones liegen, oder ist hier leider wirklich eine derart schwache Abdeckung ? Diese wäre natürlich nicht in meinem Sinne und ich müsste mir dann die Frage über den Sinn eines Weiterbestandes des Vertrages stellen. Gruß von der Nordsee!

  • THEMEN:
  • Matthias SchrollExperte

    Hallo,

    wie lautet Deine PLZ?

    Ich habe an meinen Wohnort mal GPRS, manchmal auch 3G obwohl die Sendebalken am Handy immer voll sind.
    Kannst evtl. innerhalb von 14 Tagen auch deinen Base-Vertrag widerrufen.

    Frage mal bei der Hotline oder per Mail an "mein@base.de" mit Angabe Deiner Rufnummer oder Kundennummer nach. Dort wird Dir schnell geholfen.

    Liebe Grüße

    Matthias

    veröffentlicht am 25.12.2011 um 17:09 Uhr von Matthias Schroll
  • Kalli FritzExperte

    Hallo,
    ich weiß natürlich nicht wie die Netz-Abdeckung an deinem Standort genau ist,
    aber ist in den Einstellungen deines Handy denn auch das 3G-Netz aktiviert ?
    Zudem baut eplus momentan großflächig das Netz aus. Du kannst aber gerne mal eine Netz-Anfrage per Mail an mein@base.de stellen. Kann aber etwas dauern, die feiern auch Weihnachten ;-) PLZ und Strasse angeben.

    lg Kalli

    veröffentlicht am 25.12.2011 um 17:11 Uhr von Kalli Fritz
  • Heiko Both

    Durch massiven Ausbau bestehender Sendemasten und Erschließung neuer Infrastruktur hat E-Plus in den vergangenen drei Jahren in Vergleich zum Wettbewerb extrem aufgeholt, sie teilweise auch überholt. Die Netzqualität, die Erreichbarkeit und die Stabilität wurden extrem verbessert. Das kann man in vielen unabhängigen Tests nachlesen und wird von sehr vielen Kunden bestätigt. Mit dem Start von LTE im März 2014 wurde ein weiterer großer Schritt gemacht, weil damit zum einen viele Kunden noch schneller surfen können und zum anderen die UMTS-Auslastung verringert werden kann. Welche Auswirkungen der Ausbau für Dich persönlich hat, kannst Du in der Netzausbaukarte von E-Plus überprüfen: http://eplus-gruppe.de/netzausbaukarte/

    veröffentlicht am 10.04.2014 um 15:06 Uhr von Heiko Both
  • dirk.potratz

    Habe seit Anfang des Monats das grosse problem das ich bei mir kaum Netzempfnag habe, (PLZ 51377).
    Anrufe werden nicht abgegeben und empfangen, ebenso wie Mails, die Stunden später erst gemeldet werden das sie das sind, mittlerweile saugt mir mein Smartphone den Akku innerhalb von 10 Std. leer, obwohl der Akku komplett neu ist und eine Standby-Zeit von fast 3 Wochen hat.
    Alle einstellungen die hier gegeben worden sind wurden umgesetzt.

    Vor dem grossen Ausbau der mir per SMS angekündigt wurden war war alles o.b.

    Jetzt seit ihr gefragt, bringt nichts wenn ich meiner Arbeit nicht nachkommen kann.

    veröffentlicht am 10.09.2014 um 13:15 Uhr von dirk.potratz
MaikDethlefsen
gestellt von MaikDethlefsen

Letzte Antwort von
dirk.potratz
Wichtiger Hinweis