gestellt am 07.06.12 um 09:38 Uhr von DavidHes

Status-Icon Hallo,

habe mir das S3 bei BASE geholt mit Vertrag, bei Erststart wurde gefragt ob ich ins WLAN zuhause möchte.
Gesagt getan, Netzwerkschlüssel eingegeben und dann "Verbindung wird hergestellt....." , danach tut sich nichts mehr, auch nicht nach langem warten (ca. 1Stunde). Wir haben eine Fritzbox FON WLAN 7390. Die Fritzbox ist mit WPA + WPA2 verschlüsselt.


Erweiterte Optionen vom S3 sind:
WPS -> aus
Proxy-Einstellungen -> ohne
IP-Einstellung -> DHCP

Zusatzinformationen:
Signalstärke -> Sehr gut
Sicherheit -> WPA/WPA2 PSK

Wie komme ich bei uns ins WLAN? Fehlt ein Update?

Gruß,

David

  • THEMEN:
  • MilkkaExperte

    Hallo David,

    es scheint mir, dass Deine Fritzbox die MAC-Filterung aktiv hat.
    Dass heisst, nur registrierte MAC-Adressen können das WLAN der AVM 7390 nutzen.
    Schalte also die MAC-Filterung bei der 7390 kurz aus, lass Dein Handy sich anmelden und nach der erfolgreichen Anmeldung kannst die die MAC-Filterung wieder aktivieren, weil die AVM 7390 jetzt Dein S3 nun kennt.

    Noch eine beliebte Fehlerquelle ist:
    Wenn der DHCP-Server der AVM 7390 manuell im Adressbereich limitiert wurde und dadurch keine neue IP-Adresse für das S3 mehr zur Verfügung hat. In dem Falle den Adressbereich erweitern.

    Grüßle
    Ilkka

    veröffentlicht am 07.06.2012 um 12:00 Uhr von Milkka
DavidHes
gestellt von DavidHes

Letzte Antwort von
Milkka
Wichtiger Hinweis